zum Inhalt springen

Forschungsorientierte Gleichstellungsstandards

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat in der Mitgliederversammlung am 02.07.2008 die Einführung und Umsetzung Forschungsorientierter Gleichstellungsstandards für den Zeitraum von 2008 bis 2013 beschlossen. Die Umsetzungsprozesse zu den Standards erfolgen in eigener Verantwortung der Mitglieder. Die Universität zu Köln hat 2009 ein entsprechendes Gleichstellungskonzept vorgelegt und im Februar 2013 den Abschlussbericht eingereicht. Die Universität zu Köln ist mit ihrem Umsetzungsstand aktuell in der Stufe 3 von höchstens 4 eingruppiert worden.

http://www.instrumentenkasten.dfg.de/